Den Schwerpunkt meiner politischen Arbeit sehe ich darin verlässliche Politik mit und für die Menschen zu gestalten. Der Mensch soll im Mittelpunkt des Handelns stehen. Schwerpunkte meiner politischen Aktivitäten sind in den Bereichen Schule und Bildung, Kinder, Jugend und Familie sowie Soziales.

Das Faszinierende an meiner Arbeit ist für die Menschen da zu sein und sich ihrer Sorgen und machbaren Wünschen anzunehmen.

Politik bedeutet für mich bürger- und bedarfsorientiertes sowie verantwortungsvolles Handeln verbunden mit einem offenen Dialog und mit umfassenden und transparenten Informationen.

Meine politischen Ziele sind durch eine gute sachbezogene Arbeit sowohl vor Ort als auch in Mainz unser Gemeinwesen für die zukünftigen Anforderungen der Gesellschaft zu gestalten. Dabei ist das Hinwirken zu sozialer Gerechtigkeit eine übergeordnete Aufgabe.

Geboren am: 5. Juli 1961

Familienstand: Verheiratet, zwei Söhne

Ausbildung / Studium:

– Abitur am Theodor-Heuss- Gymnasium,
– Studium der Soziologie an der Technischen Hochschule Darmstadt mit Schwerpunkt Stadt- und Sozialplanung

Beruf: Diplomsoziologin

Mitgliedschaft in der SPD seit: 1984

Tätigkeiten in der SPD:

– seit 18.12.2014 Abgeordnete des Landtags Rheinland-Pfalz
– 2008 – 2019 Fraktionsvorsitzende
– 2004 – 2019 Ortsvorsteherin in Ruchheim
– seit März 2003 Vorsitzende des Ortsvereins Ruchheim
– 2003-2004 Mitglied des Ortsbeirats Ruchheim
– 2001-2003 Stellvertretende Vorsitzende OV Ruchheim
– 1999-2001 Beisitzerin im Vorstand des SPD- Ortsvereins Ruchheim und aktiv in der ASF – Ruchheim

– Mitglied im Kongress der Regionen und Gemeinden Europas

– Mitglied im Oberrheinrat

– Mitglied der Europapolitischen Kommission

Mitglied in den Ausschüssen des Landtages:

– Ausschuss für Inneres, Sport und Landesplanung
– Ausschuss für Europafragen und Eine Welt, Stellv. Vorsitzende

– Stellvertretendes Mitglied im Ausschuss der Regionen (Brüssel)

Sonstiges Engagement:

– Vorstandsmitglied Kinderfreundliches Ruchheim
– Mitglied Arbeiterwohlfahrt Ludwigshafen