Rotes Frühstück am 18. Mai 2019 in Ludwigshafen mit Katarina Barley

Im Rahmen ihrer Wahlkampfveranstaltungen für die Europawahl 2019 besuchte die Spitzenkandidatin der SPD, Katarina Barley, auch unsere Stadt Ludwigshafen. In ihrer Rede beim „Roten Frühstück“ der Ludwigshafener SPD vor dem Rathaus in der Innenstadt betonte sie unter anderem, die Wichtigkeit einer Einigkeit innerhalb von Europa, ein Europa für alle. Barley sieht ein geeintes Europa als eine echte Gemeinschaft, in der Menschen füreinander einstehen.

Heike Scharfenberger, Vorsitzende der Ludwigshafener SPD-Stadtratsfraktion und Mitglied des Landtages von RLP und Europapolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, war Teilnehmerin der Veranstaltung in der Ludwigshafener Innenstadt. Auf Europa warten in Zukunft große Herausforderungen, die angegangen und zu meistern sind. Ein starkes Europa kann nur mit der Bürgerschaft entstehen. Ein Schwerpunkt wird vor allem die innere Sicherheit sein, zu der insbesondere die auch soziale Sicherheit zählt. Hier hat das Europaparlament mit der Neufassung der Entsenderichtlinien einen wichtigen Meilenstein beschlossen: Gleicher Lohn für gleiche Arbeit am gleichen Ort.