Der Familiensommer in RLP kann kommen

Familien, Kinder und Jugendliche in Ludwigshafen können sich auch in diesem Jahr auf erlebnis-reiche, spannende und erholsame Sommerferien freuen. Die Landesregierung von RLP hat unter dem Motto „MiteinanderGutLeben – Familiensommer Rheinland-Pfalz“ ein vielfältiges Ferienprogramm auf die Beine gestellt. Schülerinnen und Schüler sowie Eltern haben in den letzten Wochen vieles geleistet. Sie alle haben sich die kommenden Sommerferien redlich verdient.  Auch wenn sie in diesem Jahr für viele Familien sicherlich anders als gewohnt aussehen werden.

Für Betreuungsangebote, eine Sommerschule, Lernpatenschaften sowie Feriensprachkurse nimmt das Bildungsministerium rund zwei Millionen Euro in die Hand. Davon sind erneut 1 Million Euro für Ferienbetreuungsmaßnahmen in den rheinland-pfälzischen Kommunen vorgesehen. Für Ferienan-gebote für Kinder, Jugendliche und Familien stellt die Landesregierung 1,5 Millionen Euro zusätzlich zur Verfügung. Insbesondere für Eltern, die wegen der Corona-Krise keinen Urlaub mehr haben, ist dies eine enorme Entlastung, auch bei uns in Ludwigshafen. So bündeln die freien Träger der offenen Kinder- und Jugendarbeit sowie der Bereich Jugendförderung und Erziehungsberatung der Stadt, ihre Kräfte und machen in diesem Jahr ein Ferienangebot für insgesamt circa 400 Kinder im Alter von sechs bis elf Jahren. Insgesamt 20 Einrichtungen nehmen unter dem gemeinsamen Motto – Natürlich Lu – daran teil.

Hierfür an alle Beteiligten ein herzliches Dankeschön.