Kategorien
Pressemeldung

Bewilligung von Landesmittel für Bezirkssportanlage Oggersheim

Das Land Rheinland-Pfalz hat für den Umbau des Tennenplatzes auf der Oggersheimer Bezirkssportanlage in ein Kunstrasenspielfeld, einen Zuschuss in Höhe von 110.000 Euro bewilligt. Diese Antwort erhielten die Landtagsabgeordneten Heike Scharfenberger und Anke Simon auf Anfrage vom Ministerium des Innern, für Sport und Infrastruktur.

 Die Bewilligung des Zuschusses erfolgt im Rahmen der Sportanlagenförderung von Rheinland-Pfalz.

„Wir begrüßen und freuen uns über die Landesförderung für diese Sportfördermaßnahme in Ludwigshafen-Oggersheim. Es ist bekanntlich schon ein langjähriger Wunsch, auch der dort beheimateten Vereine ein Kunstrasenspielfeld zu realisieren“, so die SPD-Landtagsabgeordneten Scharfenberger und Simon. Auch im Sportstättenbeirat und Sportausschuss der Stadt wurde das Projekt immer wieder favorisiert und auf den ersten Platz der Prioritätenliste gesetzt.